KONKAV & KONVEX CD IPROFIL


VORTEILE der CD iProfile

Ihre Struktur kann mit Leichtigkeit gekrümmte Zwischendecken, Kuppeln, Tonnengewölbe, Rippengewölbe, Wellen, gewölbte Decken usw. erzeugen.

Sie halten die Krümmung, und zusätzlichen Befestigungsmaterialien oder Werkzeuge sind nicht notwendig

Sie können leicht von nur einer Person manuell gebogen werden.

Sie reduziert die Bauzeit aller gekrümmten Strukturen mit einer erheblichen Reduzierung der Arbeitskosten

Das Trockenbaugestell besteht aus zwei gekoppelte Profile mit Verwendung von orthogonalen Haken, die genauso wie bei den Bau einer flachen abgehängte Decke verwendet sind.

Die Standardzubehör 60 x 27 mm für Trockenbaukonstruktionen kann mit unseren Profile verwendet werden, z. B. orthogonale Haken, Linearverbindungen und Federhaken.

Für die Verbindung von Wand zu Wand wird einfach den CD iProfil in ein UD iProfil eingeführt die mit dem entsprechenden Winkel gebogen werden können.

Die Konkave & Konvex CD iProfile garantieren eine perfekte Stabilität des gewölbten Gestells, und die Arbeitszeit entspricht der Konstruktion einer normalen Zwischendecke

Aufgrund der besonderen Struktur der Konkave & Konvex CD iProfile finden die Schrauben immer sichere Befestigungspunkte.

Dank der Stabilität der flexiblen CD iProfil und der optimalen Achsabstand der Sekundärstruktur kann die Trockenbuplatte entsprechend der Rundung des Projekts perfekt auf dem Metallrahmen liegen


Konkav CD iProfil 60 × 27 mm

Details:

  • Abmessungen (Höhe x Breite x Länge): 60x27x3000 mm
  • Stärke: 0,6 mm (verzinktem Stahl)
  • VPE: Bund aus 8 Stk. (24 lfm)
  • VPE: Palette aus 192 Stk. (576 lfm)
  • Normen: EN 10346 und EN 10143 zertifiziert

Konvex CD iProfil 60 × 27 mm

Details:

  • Abmessungen (Höhe x Breite x Länge): 60x27x3000 mm
  • Stärke: 0,6 mm (verzinktem Stahl)
  • VPE: Bund aus 8 Stk. (24 lfm)
  • VPE: Palette aus 192 Stk. (576 lfm)
  • Normen: EN 10346 und EN 10143 zertifiziert

Wir erstellen Ihnen gerne ein Kundenspezifisches- Angebot für Ihr ganz eigenes Projekt.